Basketball Co@ches Corner

von Günter Steppich

ANGRIFF GEGEN CENTER-FRONTING

Starke Center werden im Posting-up häufig von vorne verteidigt, um sie nicht in Ballbesitz kommen zu lassen. Diese Maßnahme ist besonders dann sinnvoll, wenn auf der Seite des Centers ein guter Distanzschütze spielt, der zu freien Würfen kommt, wenn sein Verteidiger den Center doppelt und dieser den Ball aus dem Doppeln wieder nach Außen passt.
Das Center-Fronting hat jedoch zwei gravierende Schwächen, wenn die angreifende Mannschaft den Ball schnell um die Zone herum auf die andere Seite passt, denn der von vorne gedeckte Center kann seinen Gegenspieler einfach aussperren und hat nun die Innenposition. Dadurch ist er zum Einen bei einem Cut sehr gut anspielbar, zum Anderen ist er in einer hervorragenden Reboundposition (70% aller Fehlwürfe springen zur Weakside weg!).
Eine clevere Mannschaft stellt also gegen eine solche Verteidigung ihren besten Werfer auf die Weakside, lockt den Verteidiger vor den Center und passt dann den Ball zur anderen Seite. Dort kann der gute Schütze nun einen Wurf mit sehr guter Reboundchance nehmen oder den Ball zum schneidenden Center passen.

Schreibe einen Kommentar