Basketball Co@ches Corner

von Günter Steppich

GOLDENE BASKETBALL GRUNDREGELN

· Wenn ich den Ball habe, sehe ich ihn nicht, wenn ich ihn nicht habe, sehe ich ihn immer.
· In der Defense sehe ich immer gleichzeitig meinen direkten Gegenspieler und den Ball („Pistols“).
· Einen Einwurf mache ich nie unter dem Brett.
· Wenn ich im Angriff den Ball haben will, muß ich mich vom Gegenspieler lösen und schnell und gerade in den freien Raum laufen.
· Ich beginne nur mit dem Dribbling, wenn kein freier Pass und kein guter Wurf möglich ist.
· Ich höre nie auf zu dribbeln, ehe ich nicht weiß, wohin ich den Ball spielen werde.
· Wenn der Weg zum Korb frei ist, dribble ich alleine, es sei denn, ein Mitspieler ist vor mir frei.
· Wenn mich nur 1 Gegenspieler auf dem Weg zum Korb angreift, versuche ich, an ihm vorbei zu dribbeln, es sei denn, ein Mitspieler ist auf gleicher Höhe oder näher zum Korb frei.
· Ich täusche nie „Backdoor“ an.
· Ich mache auf keinen Fall eine Wende an der Mittellinie.
· Ich zeige dem Gegner nicht, was ich als nächstes vorhabe.
· Ich bleibe immer auf Überraschungen und Notsituationen vorbereitet.

Schreibe einen Kommentar