Basketball Co@ches Corner

von Günter Steppich

Defense

Transition Defense (Unterzahl 1-2, 2-3)

Grundlagenthema: Center/Angreiferbewegungen Taktikthema: Transition UNTERZAHLVERTEIDIGUNG 1-2 / 2-3  1. VORAUSSETZUNGEN: Lerngruppe sind die Trainer/innen des Trainerlehrgangs BA101. Da das spielerische Leistungsgefälle der einzelnen Trainer und Trainerinnen sehr groß ist, fällt es schwer, das Niveau der Gruppe exakt einzuschätzen. Trotzdem handelt es sich bei beiden Themen um Inhalte, die jedem Spieler vertraut sein sollten. Aus diesem […]

Grundlagen der Mann-Mann-Verteidgung

Grundlagen der Mann-Mann-Verteidigung Die Mann-Mann-Verteidigung (MMV) stellt eine Mannschaftstaktik dar. Der entscheidende Unterschied zu anderen Verteidigungsformen besteht in der Zuordnung der Verteidiger zu ihren Gegenspielern. Bei der Mann-Mann-Verteidigung wird jedem Verteidiger ein Gegenspieler zugeteilt. Diese Grundregel wird in die Verteidigung des Angreifers mit und ohne Ball differenziert. Bei der Verteidigung eines Angreifers ohne Ball wird […]

Transition Defense (Unterzahl 2-3)

Lehrprobenentwurf zur BASKETBALL-B-TRAINER-PRÜFUNG Günter Steppich, Heidelberg, 29.10.89   Grundlagenthema: CUTS Taktikthema : UNTERZAHLVERTEIDIGUNG 2-3 1. VORAUSSETZUNGEN: Lerngruppe ist der weibliche DBB-Kader, Jahrgang 73. Es stehen voraussichtlich 14 Spielerinnen zur Verfügung. Alle sind D-Kader-Mitglieder ihrer Landesverbände und haben bisher einen 8-tägigen DBB-Lehrgang absolviert. Laut Bundestrainer Steven Clauss haben viele der Spielerinnen Schwächen sowohl im individuellen als […]

Run and Jump Defense

Thema 29: Technikthema – Run and Jump Defense Taktikthema – Verteidigung 4-4 (gegen 2 Außen- und 2 Innenspieler) Stefan Richter Mainz , 06.09.2003 1 Allgemeine Einführung „Verteidigung ist der Schlüssel zum Sieg“, ist seit längerem eine der Aussagen die den Basketball bestimmen. Immer mehr Coaches verschreiben sich der Defense. HARRIS (1993, S. xiii) formuliert: „…one […]

Rebound, defensiv

Lehrprobe zur B-Trainerprüfungvon Sabrina Müller 1. Defensiv-Rebound 1.1 Sachanalyse „It has been said often that the team that controls the boards will probably control the game and this statement will usually hold true.“ John R. Wooden, 1988 Wie J. Wooden in diesem Zitat feststellt, zählt der Rebound zu den bestimmenden Faktoren für den Ausgang eines […]

Reboundtechnik

Programm D-Trainerlehrgang, Berliner Basketball Verband Erschienen im vdbt Trainer Info 04/92, Paderborn, Eigenverlag. von Ralf Straßburg, (1992).   I. ALLGEMEINES Bedeutung für das Spiel /Brettkontrolle Angriffs-, Verteidigungsrebound Größe, Sprungkraft, Timing Stellungsspiel, Antizipation II. THEORIE0ffensiv-Rebound: – Tippen des Balles im Sprung (höchster Punkt) Richtung Korb mit den Fingern einer Hand bzw. den Fingerspitzen – Ballannahme und […]

1-1 Verteidigung am Dribbler

Lehrprobenentwurf   zur B-Trainerprüfung Basketball In Rotenburg an der Fulda am 02. September 2000   Schwerpunkte / Themen: Grundlagen: 1-1 Verteidigung am Dribbler Taktik: Transitionangriff Überzahlspiel 2-1   Planungsüberlegungen 1. Sachanalyse 1-1 Verteidigung am Dribbler Der Verteidiger muss am Dribbler durch eine Position zwischen Mann und Korb grundsätzlich versuchen, den direkten Weg zum Korb zu […]

Einführung in die Helpside-Verteidigung

pdf-Dokument downloaden…

Einführung in die Ball-Raum-Verteidigung (Zone)

Die Lehrprobe steht im pdf-Format zum Download (ca. 100kb) bereit.

Bekämpfung des direkten Blocks

Diese Lehrprobe –> downloaden im pdf-Format

Einführung einer ungeraden Ball-Raum-Verteidigung

Diese Lehrprobe –> downloaden im pdf-Format

Verteidigung am Low-Post

–> pdf öffnen…

„Amoeba“ UNLV Match-up Zone

Trainerfortbildung Saison 2000/200109.09.2000 in Erfurt Thema: „Amoeba-Zonenverteidigung“ von LandestrainerRalf StraßburgLutherstraße 7107743 Jena 1. Einleitung1.1. Ball-Raum-Verteidigung (BRV) allgemeinDie Ball-Raum-Verteidigung wird von vielen Mannschaftten sehr „konventionell“ gespielt. Sehr oft trifft man auf die gängige 2-1-2-BRV, die zudem oft sehr passiv auf Fehler der Angreifer wartet. Die Initiative, die Angreifer zu Fehlern zu zwingen, geht hierbei verloren; Verteidigungstechniken […]

Ball-Raum-Verteidigung (Einführung)

  Thema: Führen Sie eine Art der Ball-Raum-Verteidigung einvon Carsten Drinkewitz   Was ist eine Ball-Raum-Verteidigung (Zone)?       Allgemeines: gemeinschafliche Verteidigung des Raumes zwischen Ball und Korb -> Mannschaftstaktik stören/verhindern von Nah-/Mitteldistanzwürfen, Penetration zum Korb und Pässen zu korbnahen Positionen periphers Sehen, intensive Armarbeit, gute Fußarbeit -> Grundlagen Mann-Mann-Verteidigung verbale Verständigung, Begleiten und […]

Beinarbeit

Lehrprobenentwurf für die D-Trainerprüfung am 29.04.2001 in Augsburg Demo-Team: männl. C-Jugend Schwaben-Auswahl   Thema: Spielerische Übungen zur Verbesserung der Beinarbeit     1. Sachanalyse: 1.1 Verteidigungsbeinarbeit Die Verteidigungsbeinarbeit besteht aus der Verteidigungsgrundstellung und der Verteidigungsgrundbewegung. Die Verteidigungsgrundstellung ist durch folgende Elemente gekennzeichnet: Aufrechter Oberkörper Kopf hoch, Blick zum Gegenspieler Hände aktionsbereit (gegen Werfer, Dribbler, Passer) […]

Blockbekämpfung am direkten Block – 1

Lehrprobenentwurf für die B- Trainerprüfung am 04.09.99 in Kaiserau Demo- Team: TSV Bayer 04 Leverkusen mA oder mB   Thema Nr. 8 Taktik: Blockbekämpfung am direkten Block Grundlagen: Angreifer Cuts     Planungsüberlegungen   1. Sachanalyse 1.1 Blockbekämpfung am direkten Block Der direkte Block ist ein wichtiges gruppentaktisches Hilfsmittel der Angreifer. Wird der direkte Block […]

Blockbekämpfung am direkten Block – 2

B-Lehrprobe 2 (pdf-Datei)

Blockbekämpfung am direkten Block – 3

Lehrprobenentwurf B-Trainerprüfung Basketballin Mainz am07. September 2003 Schwerpunkte / Themen:Thema 22Technik:Verteidigung des direkten Blocks Taktik:Verteidigung 3-3 (gegen einen Außen- und zwei Innenspieler) Lehrprobe zur Erlangung der B-Trainer Lizenz:     1. Voraussetzungen Ich gehe bei meiner Lehrprobe von einer leistungsstarken männlichen U18/ U20-Mannschaft oder einem Regionalliga-Herren Team aus, die die Grundlagen des 2-2 (Ausnutzung des […]

Blockbekämpfung am direkten Block – 4

 Lehrprobe für die C – Trainerprüfung am 26.09.03 in Herzogenaurach   Thema: Einführung der Blockverteidigung am direkten Block (Help and revover)    1. Organisation Mein Team besteht aus Spielern unterschiedlicher Spielklassen. Es reicht vom Basketballneuling, bis zum Jugendnationalspieler. Einigen der Spieler ist die Technik der Blockbekämpfung sicher schon bekannt, aber ich will sie nochmal für […]

Charging / Offensivfoul annehmen

Offensefoul (Charging) annehmenUm Spielern das Annehmen eines Offensivfouls zu lehren, muss man ihnen zuerst klar machen, wie wichtig diese Fähigkeit ist. Es ist keine spektakuläre Aktion wie ein Block oder ein Steal, aber man kann Spiele damit gewinnen! Die Situation, in der ein Angreifer scheinbar frei zum Korb ziehen kann, um dann im letzten Moment […]

Previous Posts Next posts